Edgar Wallace Folge 05:

Die Bande des Schreckens

http://youtu.be/QGUC9R-3lUE

Nachdem in den ersten 4 Folgen Chefinsp. Jenkins und Insp. Elford die Fälle lösten, übernehmen in den Folgen 5 – 8 Chefinsp. Bliss und Insp. Mander das Ruder. Dieses neue Team ist ein bißchen anders gestrickt: Bliss muss sich im Gegensatz zu Jenkins nicht mit laut Musik hörenden Neffen und Nichten herumschlagen, und Mander ist keine Witzfigur wie Elford. Beide sind vielmehr sehr nüchterne und staighte Kriminalbeamte (man könnte sie freilich im Vergleich mit Jenkins/Elford auch als ein wenig farblos bezeichnen).

In diesem Fall geht es um einen Schwerverbrecher, der gefasst und hingerichtet wird. Vorher hatte er allen, die für seinen Tod verantwortlich sind, gedroht, dass sie ebenfalls sterben würden. Und das geschieht auch – durch die “Bande des Schreckens”…

Eine gelungene Einstiegsfolge des zweiten Maritim-Teams. Hervorzuheben ist besonders die Sprecherleistung von Gerda Gmelin.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.